Hochzeitsallee

Hochzeitsallee Friedrichskoog

Hochzeitsallee Friedrichskoog

Im Herbst 2001 wurde in Friedrichskoog-Spitze mit der Pflanzung von Ulmen für eine Hochzeitsallee angefangen.


Allen Brautpaaren, die seit 1991 beim Standesamt der Gemeinde Friedrichskoog und später dann im Standesamt Marne-Nordsee den Bund fürs Leben geschlossen haben, wurde die Möglichkeit gegeben, eine Patenschaft für einen Baum in der Hochzeitsallee zu übernehmen.

Die gepflanzten Bäume sind mit einer Plakette mit den Namen und dem Hochzeitstag des jeweiligen Paares versehen worden.

In den letzten 10 Jahren haben sich 382 Brautpaare für eine Patenschaft entschieden und „besuchen“ ihren Baum am Hochzeitstag.

Standesbeamte in der Hochzeitsallee Friedrichskoog


Die letzte Patenschaft wurde Ende 2011 übernommen und für die Zukunft steht leider keine Fläche mehr zur Verfügung.

Auskunft über die "Hochzeitsallee" gibt Ihnen gerne Herr Gerd Dethlefs, Ansprechpartner der Bürgerinitiative „PRO Friedrichskoog“, Tel.: 04854/1855 oder 04854/90 47 23.