Amtsgemeinden  >  Volsemenhusen

Volsemenhusen

Einwohner:

Größe:

Bürgermeister:




1. Stellv. des Bürgermeister:
2. Stellv. des Bürgermeisters:


355

1.679 ha

Detlef Matthiesen
Norderwisch 10
25693 Volsemenhusen

 
Willy Ibs
Thies Krohn


Die Gemeinde Volsemenhusen entstand 1970 durch die Vereinigung der Gemeinden Kannemoor, Norderwisch, Rösthusen, Süderwisch und Volsemenhusen (alt). Daraus ergibt sich, dass die Gemeinde keinen zusammenhängenden Ortskern hat. Die einzelnen Ortsteile haben als zumeist Reihensiedlungen jeweils eine mehr als 800-jährige Geschichte und werden teils als archäologisch bedeutsam eingestuft. Diesen Ortsteilen zugeordnet sind die weiteren Wohnplätze Klitzhusen, Harsemenhusen, Norderlandsteig, Süderlandsteig, Westerhusen und Schüttung, deren Entstehungsgeschichte auch zum Teil auf das 12. Jahrhundert zurückzuführen ist.

Die Flächengemeinde ist bis heute landwirtschaftlich geprägt. Es gibt einen Bürgerwindpark. Die Ortsteile sind mit einem Buspendelverkehr, insbesondere für die Schülerbeförderung, mit Helse und Marne verbunden. Eine Buslinie ermöglicht die Fahrt zum Regional-Bahnhof in Sankt Michaelisdonn.

Für die Schüler stehen in Helse eine Grundschule und in Marne die Reimer-Bull-Schule als Grund- und Gemeinschaftsschule sowie ein Förderzentrum und das Gymnasium -Europaschule- zur Verfügung. Die noch nicht schulpflichtigen Kinder haben die Möglichkeit, eine der drei Kindertagesstätten in Marne zu besuchen.

Das weitverzweigte Straßen- und Wegenetz lädt ein zu verschiedenen Fahrradtouren durch die Gemeinde. Wenn man eine Radtour einmal anders erleben möchte, hat man die Möglichkeit, eine Fahrt mit der Draisine zu unternehmen, die über das Gemeindegebiet führt. Die Gemeinde veranstaltet in der Regel einmal im Jahr ein Sommerfest für alle sowie einen Ausflug für Senioren und eine Seniorenweihnachtsfeier.

Weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekannt ist die Fest- und Hochzeitsscheune „Bullerbü“ mit Außenstelle des Standesamtes im Ortsteil Kannemoor, insbesondere auch durch die sehr gut besuchten Veranstaltungen in der Adventszeit. Es gibt verschiedene Möglichkeiten in der Gemeinde Ferienwohnungen zu mieten.

Volsemenhusen gehört zum Feuerlöschbezirk Volsemenhusen, dem auch die Nachbargemeinde Ramhusen angegliedert ist. Der Brandschutz wird durch die Freiwillige Feuerwehr Volsemenhusen gewährleistet. Die Freiwillige Feuerwehr sorgt mit dem alljährlichen Feuerwehrball Anfang Februar für ein gesellschaftliches Ereignis.